Oma Tana: 26.9.2015: Accessoires zum Elfenschwestern-Kleid

Da ich von dem Elfenschwesternstoff noch etwas übrig hatte, habe ich noch eine passende Mütze und einen Loopschal genäht.

Mütze zum Elfenschwestern-Kleid

Die Mütze ist eine einfache Wendemütze mit dem Kombistoff auf der Innenseite.

Für den Loopschal habe ich die gleichen Stoffe genommen und ihn einfach so lang und breit gemacht, wie der Stoffrest hergab. Ich hoffe, dass er auch im echten Leben passt und nicht nur an der Schaufensterpuppe.

Elfenschwestern-Kleid mit Accessoires

Hier sieht man Kleid und Accessoires zusammen.

Sie wirkt etwas schmollig, vielleicht will sie mal an die frische Luft, jetzt wo sie Schal und Mütze hat?

Hier habe ich über das Kleid berichtet.

28.9.2015: Ausflug in den Garten

Nun hat sie mich so lange grimmig angeschaut, bis ich tatsächlich mit meiner Schaufensterpuppe in den Garten gegangen bin.

Schaufensterpuppe im Garten

Da steht sie nun ganz brav auf der Wiese, aber auch ziemlich starr - so unkindlich.

Meine Enkeltochter würde jetzt so schnell rumsausen, dass man kaum scharfe Fotos von ihr machen könnte. Aber sie ist leider weit weg und wird das Kleid erst in ein paar Tagen anziehen können.

Schaufensterpuppe im Garten

Vor dem ganzen Grün sehen die Klamotten deutlich besser aus als vor den Schränken in meinem Nähzimmer.

Schaufensterpuppe im Garten

Nachdem sie sich an die ungewohnte Umgebung gewöhnt hatte, wurde die Schaufensterpuppe doch noch unternehmungslustig.

Auf einen Baum wollte sie klettern. Aber weit ist sie nicht gekommen.

Immerhin sieht man so etwas besser, wie das Kleid in Echt wirkt.


Schreib einen Kommentar zu dieser Seite...



Home - Up